Manda-Lama

Manda-Lama

Als Abschluss des TG-Unterrichtes im vierten Schuljahr konnten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b mit verschiedenen Stick-Stichen auseinandersetzen. Zunächst mussten die Vorlagen mit Prickelnadeln vorbereitet werden, damit mit Sticknadel und Sticktwist die Mützen und Sättel für die Lamas bestickt werden konnten. Besonders der Mageritenstich in der Mitte des Sattels hatte es einigen Schülern angetan. Nach Beendigung des Stickens wurde das Lama beklebt und mit Klebe-Augen und Buntstiften verziert.

Über den Autor

StR administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.